~100 Erlenzapfen (=50g), Schwarzerle, Alnus glutinosa, black alder cones

4,70 (as of 6. August 2018, 13:00)

Produktpreise und Verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum/zur angegebenen Uhrzeit zutreffend und können sich jederzeit ändern. Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf www.Amazon.de zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.

Um Ihnen die Kaufentscheidung zu vereinfachen, sehen Sie hier einen Überblick über die Eigenschaften und Funktionen von aquarium erlenzapfen:

Preis/Leistung: Ok http://www.zwicker-zierfisch.de/Bilder/IMG_0062.JPG Top
Qualität: OK https://www.aquariumforum.de/gallery/files/3/0/2/4/2/12l_links1-med.jpg Tadellos
Geeignet für Jungtiere: Ok http://www.aquascaping-forum.de/index.php?pageu003dAttachmentu0026attachmentIDu003d2456 sehr
Geeignet für ältere Tiere: Ok http://www.aquamax.de/files/aquamax/algen/gartenteich/biomittel/AlgenGT_Algenmittel_erlenzapfenklein.jpg sehr
Markenprodukt: Ok https://www.aquariumforum.de/gallery/files/5/2/8/7/1/253-med.jpg sehr bekannt
Haltbarkeit: Ok NULL sehr lange

Bei Amazon ansehen

Beschreibung

Inhaltsstoffe: Tannine (Gerbstoffe): bis zu 5% der Trockenmasse, trihydroxylierte Flavonoide (z.B. Myricetin, Leucodelphinidin, Ellagsäure, Ellagi- und Gallotannine), Lignan, Anthrachinon und Huminsäuren – enthalten Huminsäuren und Gerbstoffe – antibakteriell, fungizid, adstringierend – binden Kupfer, Eisen, Schwermetalle – pH-Wert senkend – KH-Wert senkend – GH-Wert senkend – fördern Laichbereitschaft – beugen Pilzerkrankung und Laichverpilzung vor – gegen Fadenalgen, Braunalgen, Pinselalgen, Kieselalgen – mindern Schwebealgen (weiße Trübung durch Bakterienblüte) – insbesondere für Fische aus Schwarzwassergebieten: Diskus, Neons, Skalare, Zwergbuntbarsche, Antennenwelse… – beugen Erosion von Wels-Barteln vor – schützen die Schleimhäute der Fische – stärken das Immunsystem von Fischen und Wirbellosen – reduzieren die Keimbelastung – Futterquelle für holzraspelnde Welse – erleichtern die Häutung von Krebsen und Garnelen – zur Kaulquappenaufzucht Anwendungsempfehlung: 1 Zapfen pro 20 Liter Wasser für 2 – 3 Wochen Die Zapfen direkt ins Wasser oder in den Filter geben.


Top Liste von Bildern für dich:

aquarium erlenzapfen aquarium erlenzapfen aquarium erlenzapfen
aquarium erlenzapfen aquarium erlenzapfen aquarium erlenzapfen
Bilderarchive des Internets, wegen Urheberrecht nur als Textlink.
http://www.zwicker-zierfisch.de/Bilder/IMG_0062.JPG
https://www.aquariumforum.de/gallery/files/3/0/2/4/2/12l_links1-med.jpg
http://www.aquascaping-forum.de/index.php?pageu003dAttachmentu0026attachmentIDu003d2456
http://www.aquamax.de/files/aquamax/algen/gartenteich/biomittel/AlgenGT_Algenmittel_erlenzapfenklein.jpg
https://www.aquariumforum.de/gallery/files/5/2/8/7/1/253-med.jpg
NULL

Zusätzliche Information

Binding

Brand

Label

Manufacturer

PackageQuantity

ProductGroup

ProductTypeName

Publisher

Studio